Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung informiert die Benutzer darüber, wie die ALVARA Cash Management Group AG (im Weiteren als Anbieter bezeichnet) personenbezogene Daten erhebt, verarbeitet und speichert. Dabei sind personenbezogenen Daten, solchen Daten, die einer bestimmten Person eindeutig zugeordnet werden können und somit eine Identifizierung der Person ermöglichen.

Die Datenschutzerklärung gilt für die Websites muenzmarktplatz.de, muenzmarktplatz.eu, münzmarktplatz.de und münzmarktplatz.eu einschließlich weiterer, auch mobiler, Anwendungen (Apps), die auf diese Datenschutzrichtlinie verweisen. Die auf diese Weise dem Geltungsbereich zugeordneten Nutzungsmöglichkeiten werden im Weiteren als "Angebot" bezeichnet.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für Nutzer des Angebots ist die ALVARA Cash Management Group AG, Querstraße 18, D-04103 Leipzig.

3. Umgang mit personenbezogenen Daten

Das Angebot ist prinzipiell nutzbar ohne, dass im Vorhinein personenbezogene Daten erhoben werden. Erfolgt eine Anmeldung als Nutzer, so teilt der Nutzer uns freiwillig personenbezogene Daten mit und gibt uns gegenüber seine Anonymität auf. Das Angebot ist nicht für Privatpersonen gedacht, sondern ausschließlich für Firmenkunden.

3.1 Vom Benutzer mitgeteilte Daten

Bei der Anmeldung werden folgende personenbezogene Daten erfasst: Name, Vorname, Adresse, Firma, E-Mail, Telefonnummer. Bei der weiteren Nutzung des Angebots als angemeldeter Nutzer werden Verkaufsangebote, Verkaufs- und Kauftransaktionen mit deren Inhalt wie Zeitpunkt, Menge, Artikel, sowie Rechnungs- und Versandinformationen einschließlich Referenzen zur Sendungsverfolgung gespeichert. Personenbezogene Daten werden nicht an andere Benutzer des Angebots weitergegeben.

Bei Nutzung eines Kontaktformulars werden die Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und zur Bearbeitung eventueller Folgerückfragen gespeichert.

Der Benutzer willigt ein, dass zum Zwecke der Qualitätsverbesserung telefonisch oder per E-Mail mit ihm in Kontakt getreten werden darf.

3.2 Automatisch erfasste Daten

Bei der Nutzung des Angebots werden automatisch Server-Logdateien geschrieben. Die Server-Logdateien enthalten Teile der an uns übertragenen Daten. Aufgezeichnet werden Daten wie Zeitpunkt des Aufrufs, Art des Aufrufs, Geräte-ID oder eindeutige ID, Gerätetyp, Computer- und Verbindungsinformationen, Antwortzeiten, Browsertyp einschließlich Version, Ref-URL, IP-Adresse und übliche Weblog-Informationen.

3.3 Nutzung

Automatisch erfasste Daten dienen statistischen Auswertungen und zu Optimierung des Betriebs und der Sicherheit. Server-Logdateien werden auch überprüft, um rechtswidrige Nutzung oder Angriffe identifizieren zu können.

Bei Nutzung personenbezogener Daten erfolgt zu dem Zweck, dem Benutzer einen personifizierten Zugang zum Angebot zu ermöglichen, die gewünschten Aktionen im Angebot durchzuführen, eine Nachvollziehbarkeit im Transaktionsbereich zu ermöglichen und den Benutzer über Transaktionen aktiv zu informieren. Sofern vom Benutzer gewünscht, werden personenbezogener Daten genutzt, um ihm Neuigkeiten, das Angebot betreffend, zu kommen zu lassen.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich in Deutschland. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte durch den Anbieter erfolgt nicht.

Mit den Zugangsdaten wird ein Benutzer eindeutig identifiziert. Die Weitergabe der persönlichen Zugangsdaten durch den Benutzer bedeutet, dass Dritte in seinem Namen Aktionen im Angebot auslösen können, für die der Benutzer selbst verantwortlich ist. Außerdem gibt der Benutzer den Schutz seiner personenbezogenen Daten auf.

4. Cookies

Um eine komfortable Bedienung unseres Angebots zu erzielen, werden Cookies u.ä. Technologien zur Speicherung von Daten (z.B. Anmeldeinformationen) auf den Geräten des Benutzers genutzt. Der volle Funktionsumfang des Angebots kann nur sichergestellt werden, wenn der Benutzer die Speicherung von Cookies zulässt.


(Stand 17.07.2015)