Werden Sie Verkäufer auf dem ALVARA MünzMarktplatz

Finanzinstitute, Dienstleister mit ZAG-Lizenz und Wertdienstleister mit Partnerbank bekommen als Verkäufer auf dem ALVARA MünzMarktplatz die einzigartige Möglichkeit, einen neuen 24-Stunden-Vertriebsweg für Münzgeld mit überregionaler Marktpräsenz zu nutzen.

Für Wertdienstleister ohne Partnerbank gelten folgende Sonderregelungen.

Wenn Sie zukünftig Ihr Euro-Münzgeld in verschiedener Art und Menge – lose, rolliert oder als praktisch vorbereitetes Münzkit, auf unserer Plattform anbieten, können Sie Ihre Kosten in der Wertlogistik und bei teuren Normcontainern reduzieren. Die Trennung von Noten- und Münzgeld in Bearbeitung und Logistik bringt insbesondere den Finanzinstituten erhebliche Kostenvorteile.

Haben Sie Interesse, Verkäufer auf dem ALVARA MünzMarktplatz zu werden, dann registrieren Sie sich bitte und nehmen Sie über das Kontaktformular mit uns Kontakt auf.

Unser Vertrieb wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen alle notwendigen Unterlagen zur Verfügung stellen.